Schön, Sie zu sehen

Willkommen auf unserer neu gestalteten Website, und ja, Sie sind hier richtig: HeidelbergCement ist jetzt Heidelberg Materials - eine neue, globale Marke mit einem neuen Logo.  

Warum also haben wir uns dafür entschieden?

Die Marke „HeidelbergCement“ entsprach nicht mehr ganz dem, wer wir heute sind, wofür wir stehen und wohin wir uns entwickeln. Wir waren schon immer mehr als nur Zement. Schon seit vielen Jahren bieten wir ein breites Portfolio an Baustoffen, Lösungen und Dienstleistungen an. Und wir sind dabei, uns für eine neue Zeit zu wandeln. Unsere Zukunft ist nachhaltig. Unsere Zukunft ist digital. Wir treiben den Wandel voran, um etwas zu bewirken. Und das beginnt genau hier bei uns. Mit unserer neuen Marke Heidelberg Materials verkünden wir es der Welt.  

Unser Markenname wird auf der ganzen Welt eingeführt werden und die bisherigen Marken schrittweise ersetzen. In einer Welt, in der Kommunikation digital und global ist, ist dies die einzige Möglichkeit, mit einer starken, einheitlichen Stimme zu sprechen.  

Das ist ein entschlossener Schritt nach vorn – in einer Welt, in der sich Kundenanforderungen, Märkte und Wettbewerber rapide verändern. In einer Welt, in der Chancen und Herausforderungen über Ländergrenzen hinaus gehen und in der sich unser Produktportfolio weiterentwickelt.   

Dabei bleiben wir dem „Heidelberg“ in unserem Namen treu – seit 150 Jahren ein Synonym für Zuverlässigkeit und Marktführerschaft. Unser neuer Name signalisiert Kontinuität. Und er steht auch für Veränderung. Wir werden unsere vereinten Kräfte nutzen, um bei der Reduzierung der CO2-Emissionen die Vorreiterrolle einzunehmen. Wir werden die Kreislaufwirtschaft in der Bauindustrie vorantreiben. Und wir werden unseren Kunden neue Möglichkeiten durch Digitalisierung erschließen.  

Unser neues Logo kombiniert Ratio und Emotion. Es vereint die traditionellen Werte und Zukunftsfelder des Konzerns. Neu ist die dazugehörige Bildmarke: Zwei Elemente, verbunden in einer organischen Form, bilden gemeinsam den Anfangsbuchstaben „h“ der Marke. Die größere Fläche stellt ein Bauelement dar und steht für die technischen Stärken von Heidelberg Materials. Das kleinere Element symbolisiert die Zukunftsfelder des Konzerns.    

Wir sind davon überzeugt, dass unsere neue Marke mit zunehmender Bekanntheit für ein Unternehmen stehen wird, das sich auf das Wesentliche konzentriert und auf das, was es am besten kann: Baustoffe. Wir sind davon überzeugt, dass sie sympathisch wirkt und sich für die Zufriedenheit der Kunden einsetzt. Der Name ist auch ehrgeizig: Er steht für unser Bestreben, den Wandel in unserer Branche zum Nutzen unserer Kunden, unserer Aktionäre, unserer Beschäftigten und der Gesellschaft, in der wir leben, voranzutreiben.