Verantwortungsbereich: Afrika-Mittelmeerraum-Westasien, Heidelberg Materials Trading.
Vorstandsmitglied seit 2016; bestellt bis 31. Januar 2029

Persönliche Daten

Geburtsort: Istanbul, Türkei
Geburtstag: 21. Januar 1968
Familienstand: verheiratet, zwei Kinder

Ausbildung

Hakan Gurdal studierte Maschinenbau an der Technischen Universität Yildiz in Istanbul und hält einen MBA International Management der Universität Istanbul.

Beruflicher Werdegang

Hakan Gurdal kam 1992 zum türkischen Zementhersteller Çanakkale Çimento, aus dem das Joint Venture Akçansa hervorgegangen ist. Er wurde zum 1. Februar 2016 zum Vorstandsmitglied berufen und war ab April 2016 verantwortlich für das Konzerngebiet Afrika-Östlicher Mittelmeerraum. Im Januar 2024 übernahm er zusätzlich die Verantwortung für Kasachstan und Russland; das Konzerngebiet wurde in Afrika-Mittelmeerraum-Westasien umbenannt. Darüber hinaus ist er zuständig für Heidelberg Materials Trading.

 

Hakan Gurdal

Downloads